Suche schließen

Inhalt

Die Konferenzreihe "Politik gegen Hunger"

Transkription

Inhalte der Konferenzreihe: "Politik gegen Hunger"

Herzlich willkommen auf der Webseite der Konferenzreihe "Politik gegen Hunger".

Seit dem Jahr 2001 organisiert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Konferenzreihe "Politik gegen Hunger". Ausgangspunkt aller Konferenzen ist das Ziel der Verwirklichung des Menschenrechts auf angemessene Nahrung.

Jeweils mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt diskutieren hier auf Augenhöhe wichtige Themen der globalen Ernährungssicherung. Vertreten sind internationale Organisationen, Regierungen, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.

Bisher hat das BMEL unter anderem zu Themen wie:

  • Ackern für gute Ernährung: Welche Nahrungsmittelsysteme brauchen wir?
  • Land in Sicht! Die Anwendung der Freiwilligen Leitlinien zur verantwortungsvollen Verwaltung von Land, Fischgründen und Wäldern
  • Ernährungssicherung und Zugang zu natürlichen Ressourcen
  • Nahrungsmittelhilfe - Beiträge und Risiken für die nachhaltige Ernährungssicherung

erfolgreich diskutiert und die Empfehlungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitergetragen.

Auf dieser Internetseite möchten wir Sie einladen, neben den Informationen zur aktuellen Konferenz auch die Möglichkeit zu nutzen, unter dem Menüpunkt "Konferenzergebnisse" die Inhalte und Dokumente der bisherigen Konferenzen einzusehen. Der Besuch der Konferenz ist kostenfrei. Die Internetseite steht in den Sprachen Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild